Radlerinnen kollidiert

Avatar_shz von
27. März 2014, 05:00 Uhr

Zwei Radfahrerinnen sind Dienstagabend bei einem Unfall in der Innenstadt verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei befuhren die zwei Frauen gegen 18.20 Uhr mit ihren Fahrrädern hintereinander den Radfahrstreifen der Brunnenstraße in Richtung Langer Peter. Als die 49-jährige Itzehoerin in Höhe des Netto-Marktes die langsamer vor ihr fahrende 61-Jährige überholen wollte, sei diese plötzlich nach links ausgeschert, ohne dies vorab angezeigt zu haben und sich nach hinten abzusichern. Die Radfahrerinnen kollidierten und stürzten auf die Fahrbahn. Zwei hilfsbereite Passanten kümmerten sich sofort um die Frauen und alarmierten einen Rettungswagen.

Die 61-Jährige kam mit Verdacht auf einen Beinbruch ins Krankenhaus, die Jüngere erlitt Schürfwunden und konnte weiterfahren. Der Polizei erklärte sie, gegebenenfalls später selbst einen Arzt aufzusuchen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen