Radler verletzt

shz.de von
20. Mai 2014, 05:00 Uhr

Leichte Verletzungen erlitt ein 16-jähriger Radfahrer gestern gegen 8 Uhr bei einem Unfall. Der Jugendliche war auf der Timm-Kröger-Straße unterwegs. Auf Höhe der Liliencronstraße missachtete er die Vorfahrt eines 44-jährigen Hohenlockstedters, der mit seinem Geländewagen von rechts kam. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radler aus Lägerdorf auf die Fahrbahn stürzte. Er verletzte sich an den Knien und erlitt einen Schock. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Sachschaden an den Fahrzeugen: 150 Euro.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen