Unfall in Itzehoe : Radfahrerin im Kreisverkehr übersehen

shz+ Logo
Die Radfahrein wurde ins Krankenhaus gebracht.
Die Radfahrein wurde ins Krankenhaus gebracht.

Eine 53-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Andreas Olbertz. von
16. Juli 2019, 10:49 Uhr

Itzehoe | Und wieder ein Unfall mit einem Fahrradfahrer auf dem Lindenstraßen-Kreisel. Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr fuhr ein Opelfahrer stadteinwärts auf den Kreisverkehr am Hotel Adler zu. Der 54-J&aum...

Iohtzee | dUn wdreie nie fllnaU itm nmeei efraFrhrrhdaa afu dem sr.eetLdiae-Kesnnnirlß nngeiDmgeasrto genge 503. rhU urfh ine fhaeerplOr sittändawerts afu dne srreKhikreev am ltoHe Arlde .uz reD g-Ji5her4ä usa üekBnedm ihlet iosctrhmsäißrgfv an. slA nov iknls rmtcinvlieeh niek zuhFgaer mhre mka, hrfu re an hloowb eeni e-igJr3hä5 tim rmieh aDdnrem,a fua edr ufdfrrhRaaert dse ekhrerseirvKs twenuesrg arw. eDi eznreIihto elritt ieb emd noßesmtumsaZ itleehc trnlzeVueneg dun rweud icvlsogrrho sin serkanKhnau .rgbtceah sPrihreieizpcoeln iMaek rcPi:etk r„De tGsemcdenhaas widr ufa ewat 400 Euro teirfb“zef.

HMTLX okcBl | mulinchoBiottarl ürf lkei rAt

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen