Zerstückelte und einbetonierte Leiche : Prozess um Mord in Dammfleth: Was wir wissen und was nicht

shz+ Logo
Um unerkannt zu bleiben, hielten sich die Angeklagten Yasar S. und Jessica M.  Aktendeckel und Versandtasche vor ihre Gesichter.

Um unerkannt zu bleiben, hielten sich die Angeklagten Yasar S. und Jessica M.  Aktendeckel und Versandtasche vor ihre Gesichter.

Im Prozess um den Tod von Miroslav P. sind die Ex-Lebensgefährtin und ihr neuer Freund angeklagt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-524760_23-93310626_1510758813.JPG von
22. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Itzehoe/Dammfleth | Es geht um eine zerstückelte und dann einbetonierte Leiche: Um den Ex der Frau aus dem Weg zu räumen, soll ein Liebespaar gemordet haben. Jessica M. und Yasar S. werden beschuldigt, gemeinschaftlich Miros...

eamftDlI/tehmhoez | Es tghe mu iene rzeecsttelük und ndna ioibttenneree ceLhei: mU end xE red rauF aus emd Weg zu äeu,rmn olsl nei erpbeaLias edrotegm bna.he sicJsea M. dun Yrasa .S enrwed ilcsdegtb,uh iehshtniecclfgma iosMravl P. hceiscükhmit mtorrdee zu benah. sFat ziew erhaJ htaent esi lutbgielehn ni med ausH be,elgt ni dme red dMro hcehag.s

Dei Tta slol cish nEde pilrA 0217 geteiren hen,ab eid eliLechtieen des fpsreO uwrend mi räMz eessdi seraJh nov edr iPzioel uaf med mtlemeahDfr nktGsrucüd ege.nbaugasr ufA ide urSp bctrghea etaht eid etnmaBe der nEFud-rex ovn oiSehp ,.M erd läntere eorhctT von asiseJc .M ndu aMirlsvo P.. siznIecwhn itstz uhac ied re1gi6hä-J wneeg tsrvhTdactae ni tutgfecnsu.Uhsnhra etezDir uäftl ma atriechdgnL eeIhotz red rsose.zP

oS cdrilehst taaslwtantaS iHkernd ctsetiSrhw dne :alFl

QgizZHtNOyj

aWs iwr wnis:es

 

Was rwi incht ssiwen

reD sdipIrneneoizzs fedint trnue gnernset rßcsneathaehminhmeSi ts.tta eiD tirlUee ewrned esstenfürh fnaAgn sed nedknomem aerJhs weerartt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert