Aus eigener Tasche bezahlt : Privatinitiative: Andreas Eckelmann schafft Defibrillator für Beidenfleth an

shz+ Logo
Freut sich, mit dem Defibrillator sein Dorf ein Stückchen sicherer gemacht zu haben : Andreas  Eckelmann.
Freut sich, mit dem Defibrillator sein Dorf ein Stückchen sicherer gemacht zu haben : Andreas Eckelmann.

Der Defibrillator hängt jetzt an einer Außenwand des Markttreffs.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Oktober 2019, 16:55 Uhr

Beidenfleth | „Erste Hilfe ist wichtig, denn das schnelle Eingreifen im Notfall kann Leben retten.“ Das betont Andreas Eckelmann. Und darum lag es dem Beidenflether am Herzen, für das Dorf einen Defibrillator anzuschaf...

detieehBlnf | r„Etes feHil sit chiwgit, nned das helnslec efenirEnig mi lflaNto kann Leebn te.te“rn aDs etnotb seraAnd kcnEme.aln Udn madur gal es edm iBlfnherteede am ernHez, üfr ads ofrD neein bioDetallrfri fu.nnhecfaazs erD ähtng jttez an rniee Aßnuedawn eds fsafr,Mrktet sensed tPeährc kcemlEnan ,tis rfü anmjnreed an 24 endntuS äghlcit änz.lgugcih „Im aneLd üttnz er ja cnhit likhricw w,as nenw riw snlohsseegc “,eanbh gtas aesdnAr knn.emaEcl rE hta ned feDi uas regeein acseTh ahtzelb dun bneanrnig ssea.nl

Dife thngä enbne Mkrtetrffa

uAf dei Idee mak re an nriee Taelsletnk. Ihc„ ahs os neine ibme aTeknn nud ,danf uhac ni erusne nemGeide töherg os nie “.erGät eBi dem Dialtobflerri hlndaet es ihsc mu das lloedM fLekpia 2C.R Es thgnä gut tcütszegh im khWnnasdcra bnnee edm gEngnia uzm aloDdrnfe. Dre anhScrk ist izebh,et mertchagelrais ndu der iDef itm dme LaWn rbnuvened. Dhcdrau depuatt er sich tchmoustaia ndu sit mi wcelantdiesnhuetd etDez-Nif st.eiretrigr enW„n er itrkaevit rw,di egkier ich oorfst nudgeMl aerrüd“b.

chlaesF gbaahndHnu ctinh mhciölg

saD äGter ökenn rwede shtcrisaumb chno lcfash nuebtzt dwe.enr eDi„ kooiaalVltutm tfrüh end Nteurz hcrud nie Müne dnu gtsa hdeucitl die neague ioeefnRhgel red sAinuegnnwe ,na“ kretrlä mEncnea.kl „eDr iDfe sti so nepotrki,zi adss ads tärGe tesr hedcmna ied ezerfqnuezHr sed Pinenttea ssnmegee dnu eettrebariv wurd,e ied treeiew Aaesgn “b,imeünmrt fütg adeAnrs encalnkEm nhzu.i Er aht chsi übaerdr mi mgtstfercirsn--ueiHrnTlneaiE ni roHnzhre nrit.foemri

cohN in dseeim arJh driw es iene täPtnroenais mit esuiEwgnni für alle resIernteneits mi sfhGoat Freaun nbge,e kügnitd knEmaencl ,na red iets eizw earhJn dne rMkeffattr rhfüt. erD rmineT drwi chon ntbenka ng.ebeeg breA ozttr almle ebht er rrhove: „hcI foe,hf ssda eni ednmja wgene dse seDif zum ttrkMraeff t“.mokm

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen