Kontrolle in Itzehoe : Polizei beendet Fahrt unter Drogen

shz+ Logo
messer_foto_tom_nyfeler_01

Beamte haben bei Kontrolle in Itzehoer Otto-Hahn-Straße den richtigen Riecher.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
15. April 2019, 14:26 Uhr

Itzehoe | Diese Kontrolle war ein Treffer: Am Sonntagnachmittag hat eine Itzehoer Polizeistreife in der Otto-Hahn-Straße einen Autofahrer erwischt, der unter Drogeneinfluss stand. Um 17 Uhr stoppten die Ordnungshü...

etIoehz | Desei ollrtneoK war nie erf:frTe mA aimngSottnatchang ath eine Ioehetrz eezlferPiotiis ni dre -ttrantße-OHaSoh ienne hrAarfutoe ,crhetwsi edr nretu sferisgeDlnoun .asntd

mU 71 Uhr tnopstpe eid htgdnOernrsüu den agWne sde g-äer2n3hiJ usa edm teKgieresib in edr nßet.oSrO--aahtHt ieB edr looKelrtn gab es atul eigeomzluldPin iewiesnH afu den Knsmou ovn liuänteBet.mutgnsb Der Fherar tstimme ineem nrrsetgovetoD u,z dsa binsergE war p:itivso nKi.kao erD hJäi2g-3er metuss zur Bprloebut nud eitlreh eine eigzeAn geenw eds sFahren nteru lnefDssnueoi.gr

  MLHXT oclBk | olrhaitcntlBioum üfr krleiAt

zur Startseite