zur Navigation springen

Pneutron spendet 1300 Euro für Kinder und Fußball

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Einen Kegelnachmittag veranstalten oder lecker Eis essen gehen. Darauf kann sich die Sportgruppe der Kinder mit Handicap im ETSV Fortuna Glückstadt freuen. Möglich macht diese besonderen Freizeitveranstaltungen eine Spende der Firma Pneutron Müller. Anlässlich ihres Umzuges von der Blomeschen Wildnis nach Glückstadt bauten Inhaber Jan Müller (48) und Ehefrau Bianca in der Segelmachertwiete eine neue moderne Produktionshalle. Zur Einweihung wünschten sie sich statt Geschenken und obligatorischen Blumen Spenden. 1300 Euro kamen so zusammen. Davon reichten sie jetzt 300 Euro weiter an die Gruppe der Handicap-Kinder und 1000 Euro an den Förderverein Fußball.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Apr.2016 | 17:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen