Peter Moeller und Regine Pethahn sind das Schützenkönigspaar 2013

Die neuen Majestäten des MSC Siethwende:   André Schneider (von links),  Alexander Schneider,  Hans-Peter Moeller,  Regine Pethahn,  Marianne Klann und  Tmo Behnke.
Foto:
Die neuen Majestäten des MSC Siethwende: André Schneider (von links), Alexander Schneider, Hans-Peter Moeller, Regine Pethahn, Marianne Klann und Tmo Behnke.

shz.de von
28. November 2013, 05:00 Uhr



Eine rauschende Ballnacht haben die Mitglieder des Männer-Schützen-Club (MSC) Siethwende im Glückstädter „Tivoli“ gefeiert. Etwa 200 Gäste kamen, um zusammen mit den Schützen des Sommerländer Vereins den Abschluss der diesjährigen Schützenwochen zu begehen. Höhepunkt des Abends war die Proklamation der neuen Majestäten, die von Sommerlands Bürgermeisterin Helga Ellerbrock vollzogen wurde. Zum neuen Schützenkönig rief sie Hans-Peter Moeller aus, der sowohl beim MSC als auch bei den Poyenberger Eichenschützen aktives Mitglied ist. Neue Schützenkönigin wurde Regine Pethahn, die bereits zum fünften Mal die Königskette umgehängt bekam. Den Hofstaat vervollständigen Ritter Alexander Schneider, Hofdame Marianne Klann, Jugendkönig André Schneider und Volkskönig Timo Behnke. Nachdem die neuen Majestäten die Glückwünsche der zahlreichen Gäste, darunter Abordnungen befreundeter Schützenvereine aus den Kreisen Steinburg, Pinneberg und Segeberg, entgegengenommen hatten, wurde bis weit in die Nacht bei toller Stimmung zu Diskoklängen getanzt. Am nächsten Morgen trafen sich die Schützen zumKönigsfrühstück im Vereinsheim in Siethwende und ließ die Schützenwochen in geselligen Gesprächen Revue passieren.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen