IHK-Zweigstelle in Elmshorn : Paul Raab: „Zuschüsse lassen Betriebe in der Region kurz durchatmen“

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von 28. April 2020, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Paul Raab ist Leiter der IHK-Geschäftsstelle Elmshorn.
Paul Raab ist Leiter der IHK-Geschäftsstelle Elmshorn.

Der Zweigstellenleiter der IHK in Elmshorn weiß um die Schwierigkeiten für Unternehmen durch die Corona-Krise.

Itzehoe/Elmshorn | Der Beratungsbedarf ist hoch, die Unsicherheit groß. Die Corona-Krise beherrscht auch das Tagesgeschäft der Zweigstelle Elmshorn der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel, die für die Kreise Steinburg und Pinneberg zuständig ist. Über Hilfestellung und Beratungsangebote sprach unserer Redakteur Joachim Möller mit IHK-Zweigstellenleiter Paul Raab....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen