zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

16. Dezember 2017 | 05:08 Uhr

Bürgerverein : Party rund um den Wasserturm

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Rund um den Wasserturm findet am 30. August wieder eine große Party statt.

Die Fußball-Weltmeisterschaft hat auch in Krempe Spuren hinterlassen. Terminlich zumindest. Um den Lauf des runden Leders nicht zu stören, verschob der Bürgerverein seine ursprünglich für den 5. Juli geplante Wasserturmparty kurzerhand auf den 30. August.

Von 19 bis 23 Uhr können Feierfreudige an diesem Tag wieder einen vergnügten Abend auf dem Mühlenberg am Burggraben verbringen. Neben verschiedenen Getränkeständen gibt es gegen den Hunger Leckereien vom Holzkohlengrill.

Rund 90 Mitglieder zählt der Bürgerverein aktuell. Seine Geschichte reicht weit zurück. Schon vor über 100 Jahren schlossen sich Kremper Geschäftsleute zu einem Handels- und Gewerbeverein zusammen, aus dem 1972 der Bürgerverein hervor ging. Der Verein organisiert unter anderem den großen Himmelfahrtsflohmarkt und das Oldtimertreffen, das in diesem Jahr am 7. September stattfinden wird. Außerdem bringt er den Kremper Wegweiser heraus und ist für die Weihnachtsbeleuchtung in der kleinen Marschenstadt verantwortlich.

Neumitglieder sind im Bürgerverein jederzeit willkommen. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sich direkt an den Vereins-Vorsitzenden Jürgen Bahnsen wenden, Telefon 04824/300953.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen