Parkmiete

Avatar_shz von
22. November 2018, 09:17 Uhr

 Eigentlich herrscht an Parkplätzen in Wilster kein Mangel. Wenn nicht gerade Veranstaltungen laufen, ist am Colosseum genug Platz. Autofahrer lieben traditionell aber kurze Wege. Das ist auch beim Amt nicht anders. Dort überlegt man, wie nun zusätzlicher Parkraum für Mitarbeiter und Besucher geschaffen werden kann. Der um originelle Einfälle nie verlegene CDU-Fraktionschef Mark Dethlefs wittert eine Einnahmequelle. Man könnte für den Stellraum an der Verwaltung doch auch eine Miete nehmen. Sein Vorschlag: zehn Mal parken 100 Euro. Das dürfte dafür sorgen, dass die Parkplätze schlagartig leer werden. Und schon ist die Einnahmequelle wieder versiegt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen