zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

19. Oktober 2017 | 18:34 Uhr

Open-Air-Konzert mit kostenlosem Bus-Shuttle

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 11.Aug.2015 | 13:57 Uhr

Zwei erfolgreiche und ausverkaufte Konzerte auf Amönenhöhe – im Februar und Mai konnte die Band „Wonderland“ mit ihrer Musik der 60er und 70er Jahre bereits begeistern, nun folgt das I-Tüpfelchen. „Weil viele uns auch einmal Open Air erleben wollen, bieten wir nun noch einmal einen besonderen Nachschlag“, kündigt Sänger Peter Wischmann an. Am Sonntag, 16.  August, tritt die Band von 11 bis 17 Uhr in der Gartenanlage vom „Chili Event House“ auf Amönenhöhe in Oelixdorf auf.

In ihren über den ganzen Tag verteilten Sets wechselt sich die Band mit zwei Duos ab, die als Unterstützung noch mehr Farbe in den ohnehin schon abwechslungsreichen Auftritt bringen. Als Special Guest will das Duo „Julia & Louisa“, zwei junge Frauen aus Nordfriesland, mit Titeln aus den 60ern überraschen. Und ein weiteres junges Duo will sich mit Cover-Versionen von einst und heute sowie eigenen Titeln vorstellen: Marc Johannsen aus Hohenlockstedt spielt seine Titel zusammen mit Robert Ciza unplugged.

Damit es bei der begrenzten Parkplatzsituation vor Ort nicht zu Staus und Engpässen kommt, haben die Veranstalter einen kostenlosen Bus-Shuttle eingerichtet. Der Bus fährt von den Itzehoer Malzmüllerwiesen von 10.30 Uhr bis einschließlich 16.30 Uhr im 30-Minutentakt zur Amönenhöhe und wieder zurück.„Eine Haltestelle auf den Malzmüllerwiesen wird eingerichtet.“>

Eintritt: VVK: 10 Euro, Tageskasse: 12 Euro; VVK-Stellen: Reisebüro Biehl Itzehoe; Lemsky Schreib- u. Spielwaren Hohenlockstedt; Chili Event House Amönenhöhe/Oelixdorf; Landschlachterei Timm Münsterdorf; Info: „Globus Event“, 04821/402716; Bus-Shuttle: 10.30-16.30 Uhr (Malzmüllerwiesen).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen