Kommunalwahl : Oliver Michels gewinnt Nachwahl in Itzehoe

20180524-75r_0155

Itzehoer Ratsversammlung nun mit 39 Sitzen: Grüne und SPD bekommen weitere Ausgleichsmandate.

von
27. Mai 2018, 20:43 Uhr

Die neue Itzehoer Ratsversammlung ist komplett: Bei der Nachwahl gestern im Wahlkreis 6 setzte sich CDU-Kandidat Oliver Michels mit 32 Prozent der Stimmen durch. Er sei zufrieden mit dem Ergebnis, sagte Michels. „Ich freue mich darauf, den Wahlkreis 6 in den kommenden fünf Jahren in der Ratsversammlung zu vertreten.

Hinter Michels kam Eva Gruitrooy für die Grünen auf 25,1 Prozent. Sonja Fesser holte für die SPD 14,2 Prozent. Hans Thomsen (FDP) erhielt 9 Prozent der Stimmen, Michael Mohr (UWI) 7,6 Prozent. Für die DAFI erzielte Lars Goeritz 6,2 Prozent, Klaudia Bahr von der Linken kam auf 6 Prozent.

Neben dem direkt gewählten Michels ziehen auch Sonja Fesser und Gudrun Branzke (Grüne) als Listenkandidaten in die Ratsversammlung ein. Ihre Sitze stehen ihren jeweiligen Parteien als Ausgleichsmandate zu, weil der Anteil der Direktmandate der Christdemokraten sie sonst überrepräsentieren würde. Bei den kleineren Fraktionen brachte die Nachwahl gestern keine Veränderung bei den Sitzen. Die neue Ratsversammlung, die am 14. Juni zur konstituierenden Sitzung zusammenkommt, wächst damit auf 39 Abgeordnete. Die CDU kommt auf 13, die SPD auf neun. Die Grünen haben sieben Abgeordnete, die FDP drei. Jeweils zwei Sitze haben UWI, Linke und DAFI. Als Einzelabgeordneter vertritt Joachim Leve das IBF.

Die Wahlbeteiligung lag auf niedrigem Niveau: Nur 28 Prozent der 1758 Wahlberechtigten traten gestern im Wahllokal in der Fehrs-Schule an die Urne oder nutzten vorab die Briefwahl. Oliver Michels bedankte sich bei den Wählern, die sich an der Nachwahl beteiligten und für dieses „noch einigermaßen akzeptable Ergebnis“ bei der Wahlbeteiligung sorgten. Insgesamt liegt die Wahlbeteiligung bei der Kommunalwahl in Itzehoe damit bei 37,7 Prozent. Knapp 10 000 der rund 26 000 wahlberechtigten Itzehoer haben ihre Stimme abgegeben.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen