Lesen in Zeiten von Corona : Nur eine Bücherei im Kreis Steinburg öffnet am Montag wieder

Avatar_shz von 20. April 2020, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Bücherei-Mitarbeiterin Ilona Torp an der kontaklosen Fensterausleihe in Kellinghusen.
Bücherei-Mitarbeiterin Ilona Torp an der kontaklosen Fensterausleihe in Kellinghusen.

Hohenlockstedt gibt den Vorreiter, andere öffentliche Bibliotheken stehen in den Startlöchern.

Kreis Steinburg | Die Gemeindebücherei Hohenlockstedt öffnet ab Montag wieder ihre Türen. Nach Angaben von Büchereileiterin Karoline Mätzel sollten die Besucher eine Schutzmaske tragen und einen Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten. „Es dürfen sich nur fünf Leser gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Familien bitten wir, davon abzusehen, mit der kompletten Familie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen