Nordlicht – gemeinsam wohnen : Neues Wohnprojekt für Senioren in Wilster

23-524760_23-93310626_1510758813.JPG von 17. September 2020, 16:21 Uhr

shz+ Logo
Der Rohbau an der Straße Allee wird ein neuartiges Wohnen für Senioren ermöglichen.  Fotos: Ilke Rosenburg
Der Rohbau an der Straße Allee wird ein neuartiges Wohnen für Senioren ermöglichen. Fotos: Ilke Rosenburg

Ehepaar Urch baut ein eingeschossiges Haus mit seniorengerechten Wohnungen für ein neues Gemeinschaftskonzept.

Wilster | Eine besondere Form des Wohnens im Alter schaffen Charlotte Hübner-Urch und Thomas Urch in Wilster. Das Arztehepaar baut in der Marschenstadt ein eingeschossiges Haus mit acht barrierefreien Wohneinheiten, Gemeinschaftsraum und Küche, alles im Erdgeschoss. Dafür wurde nun Richtfest gefeiert – voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2021 wird es bezugsfähig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen