zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

19. September 2017 | 21:04 Uhr

Neues Leben

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 26.Mai.2016 | 10:33 Uhr

Jetzt kommt zum Glück wieder etwas Leben in die Innenstadt – nachdem es in den vergangenen Monaten eher Hiobsbotschaften gegeben hatte. Vom kleinen Wochenmarkt hört man, dass es zusätzliche Verkaufsstände gibt. Und in das leerstehende Gasthaus am Markt – zuletzt Stamm-Haus – zieht jetzt der Kulturverein ein. Wenn man das im vergangenen Jahr von Anton Brade und seinen Mitstreitern inszenierte Spektakel zugrunde legt, darf man freudiger Erwartung sein. Ob Wochenmarkt oder Kulturangebot: Alles steht und fällt aber auch damit, dass es angenommen wird. Im Interesse einer lebendigeren Innenstadt sollte man die Chance also nutzen, meint

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen