Neue Verträge für Elbe Ice Stadion

shz.de von
15. April 2015, 10:53 Uhr

Ihren Vertrag mit der Wilstermarsch Service GmbH für die Öffentlichkeitsarbeit des Elbe Ice Stadions will die Gemeinde Brokdorf zwar kündigen, doch soll zum 1. Juni ein neuer Vertrag mit der Servicegesellschaft abgeschlossen werden. Das hat die Gemeindevertretung in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen. Darüber hinaus will die Gemeinde den Vertrag mit einer Wartungsfirma für sicherheitstechnische Einrichtung im EIS aufkündigen, weil es hier, wie Bürgermeisterin Elke Göttsche begründete, „Probleme gegeben hat“. Jetzt sucht die Gemeinde eine neue Wartungsfirma, möglichst aus der Region.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen