zur Navigation springen

Neue Lesung: Warum man die Feuerwehr einfach lieben muss

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 06.Mär.2015 | 18:31 Uhr

Es gibt „112 Gründe die Feuerwehr zu lieben“ – findet jedenfalls Jörg Nießen (Foto). Der Autor ist Gast bei der nächsten Veranstaltung des Vereins Leselust und der Stadtbücherei am Mittwoch, 18. März, um 19.30 Uhr im Neuen Rathaus (Doos’sches Palais) in Wilster. Besucher erwartet eine Hommage an eine ganz besonders heiße Institution. Warum die roten Autos mit den blauen Leuchten auf dem Dach überall gern gesehen sind, und warum auch die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner für ihre Aufgabe Feuer und Flamme sind, beschreibt Jörg Nießen auf fachkundige und humorvolle Weise. Nachdem Rettungsassistent und Feuerwehrmann Nießen in seinen ersten beiden Büchern aus dem Alltag des Rettungsdienstes erzählt hat, widmet er sich nun seiner anderen Berufung. In Anspielung auf die Notrufnummer findet er 112 lustige, originelle, charmante – und überzeugende Gründe, die Feuerwehr zu lieben.

>Anmeldungen aufgrund begrenzter Plätze unter 04823/921336 Eintritt frei, Spenden erbeten

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen