Neue Chancen im Gesundheitswesen

shz.de von
30. August 2014, 07:00 Uhr

Über die Umschulung zu Kaufleuten im Gesundheitswesen informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) am Mittwoch, 3. September. Ab 9 Uhr gibt es am Langen Peter 27b Auskünfte zu Inhalten, Perspektiven und Fördermöglichkeiten.

Die Ausbildung kombiniert kaufmännische und gesundheitsspezifische Qualifikationen. Dafür stehen neben Themen wie Personalwirtschaft, Rechnungswesen und Marketing auch Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen sowie medizinische Dokumentation auf dem Plan. Die Umschulung kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit absolviert werden. Start ist am 1. Oktober, eine öffentliche Förderung ist möglich. Die Info-Veranstaltung ist kostenlos.

>

Anmeldung: 04821/7702576 oder per E-Mail an itzehoe@ags-sh.de.


zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen