Nasse Generalprobe für Stadtwette

20180711-75s_2702

von
11. Juli 2018, 12:19 Uhr

Das könnte klappen: Bei der Generalprobe ist es gestern rund 50 Mitspielern auf den Malzmüllerwiesen gelungen, ausreichend Wasserbomben zu Basketballspieler Lars Kröger (Foto,r.) und seinen Mannschaftskameraden von den Itzehoe Eagles zu bringen, um einen 1000-Liter-Tank zu etwa einem Drittel zu füllen. Bei der echten Stadtwette mit dem NDR am Sonnabendabend muss der Tank dann voll werden. Dafür werden dann noch mehr Helfer gebraucht – und Fingerspitzengefühl. Denn die Weitergabe der mit Wasser gefüllten Ballons in der Menschenkette erwies sich gestern schon mal als teilweise feuchte Angelegenheit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen