zur Navigation springen

„NachSpielZeit“ – Neuer Geschäftsführer der MSV-Kantine

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 18.Feb.2015 | 09:47 Uhr

Der Münsterdorfer SV hat einen neuen Geschäftsführer für die Bewirtschaftung seiner Kantine „NachSpielZeit“ gefunden. Es ist Stefan Pohlmann, der als „Fußballtrainer der Ersten“ seit 2012 aber kein Unbekannter im Verein ist. Unterstützt wird in seiner Aufgabe von Swantje Wank, Lena Eckert, Katja Lebes und Manuela Schumacher – vier Mini-Jobberinnen, die beim MSV unter Vertrag sind.

Stefan Pohlmann ist Nachfolger von Kirsten Werno geworden, die Ende des abgelaufenen Jahres „kurzfristig gekündigt“ hatte. „Zusammen mit den Verantwortlichen im Verein suchten wir nach einer Alternative, die es bis dahin noch nicht gab. Denn die schlechteste Möglichkeit wäre gewesen, die Kantine zu schließen.“

Herausgekommen sei das jetzige Konstrukt mit Stefan Pohlmann als Geschäftsführer, dem vier Mini-Jobberinnen zur Seite stehen – und zwar deshalb, weil Pohlmann als so genannter Key Account Manager für einen französischen Hersteller von Schutzhandschuhen künftig nur bedingt in der MSV-Kantine mithelfen kann.

Die Speisekarte, die Stefan Pohlmann anbietet, enthält Herzhaftes mit Currywurst, Frikadellen, Pommes, Chicken Nuggets und Snacks ebenso wie Nudelgerichte, Suppen, Kartoffelgerichte, Gemüsepfannen und frische Baguettes. Daneben gibt es vielfältige Getränke und auch die „Naschitüten“, die der ehemalige Kantinenpächter Jürgen Gröll jüngeren und älteren „Leckermäulern“ angeboten hatte. Ausdrücklich weist der neue Geschäftsführer darauf hin, dass „alle Gäste willkommen sind“ – also nicht nur Vereinsmitglieder, obwohl die zurzeit noch das Gros stellen würden. Um möglichst vielen ein reizvolles Angebot machen zu können, hat sich Stefan Pohlmann entschlossen, seinen Gästen Live-Sport im Pay-TV anzubieten. Natürlich könne die „NachSpielZeit“ auch für Privatveranstaltungen gebucht werden. Zur Verfügung stünden zwei Räume, in denen insgesamt 130 Personen Platz finden könnten.

> Info: bei StefanPohlmann unter 04821/85556 und der E-Mail-Adresse kantine@münsterdorfer-sv.de


>Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 17.30 bis 22.30 (Mi. bis 0.30); Sonnabend ab 13 Uhr; Sonntag ab 9 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen