zur Navigation springen

Nach Unfall: Polizei sucht einen gelben Sattelzug

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Dammfleth, bei dem ein Getränkelaster im Graben landete (wir berichteten-d.Red.), werden jetzt Zeugen gesucht. Laut Polizei war gegen 9.55 Uhr ein 26-Jähriger auf der Straße Hochfeld in Richtung Wilster unterwegs. Dem Mann entgegen kam eine Fahrzeugschlange, aus der heraus ein gelber LKW, vermutlich ein Sattelzug, nach links gelenkt wurde. Beim Ausweichmanöver geriet der 26-Jährige auf die Bankette und kippte mit seinem 7,5-Tonner um. Weder der verursachende Lkw-Fahrer noch andere Verkehrsteilnehmer hielten an.

>Hinweise an die Polizei, 04823/92270.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Sep.2015 | 14:41 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen