zur Navigation springen

Nach fröhlichem Wettkampf: Kanuten feiern Boßelsieg

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 24.Mär.2016 | 09:53 Uhr

Bei herrlichem Boßelwetter fand am Elbdeich in St. Margarethen wieder der traditionelle Boßelwettkampf der Liedertafel St. Margarethen gegen die Kanuten aus Wilster und Itzehoe statt. Mit Unterstützung von zahlreichen Asylbewerbern aus Afghanistan und Syrien lieferten sich beide Teams einen spannenden Wettkampf.

In der „Halbzeitpause“ konnte man sich am mitfahrenden „Marketender“-Wagen der Freiwilligen Feuerwehr St. Margarethen mit Kalt- und Heißgetränken stärken.

Nach dem Wettkampf, der mit 3:1 für die Kanuten ausging, gab es im Dolling Huus eine Suppe. Alle Beteiligten waren sich einig, auch 2017 wieder zum Boßeln anzutreten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen