Ausstellung in Itzehoe : Nach Corona-Stopp: In der Galerie 11 geht es ab heute weiter mit der Schau „Augenstimmen“

Avatar_shz von 23. April 2020, 16:03 Uhr

shz+ Logo
GaleristinBettina Winkler-Marxen mit den Skulpturen von Jutta Reichelt vor den Arbeiten von Regina Schween.
GaleristinBettina Winkler-Marxen mit den Skulpturen von Jutta Reichelt vor den Arbeiten von Regina Schween.

An drei Tagen in der Woche öffnet Bettina Winkler-Marxen jetzt wieder ihre Galerie.

Itzehoe | Nach dem Motto „ein Tag reicht nicht“ verlängert Bettina Winkler-Marxen von der Galerie 11 bis zur Sommerpause im Juni die Schau „Augenstimmen“, die vor dem Corona-Stopp an nur einem Sonnabend zu sehen war. Sie hat ihre kleine Ladengalerie in der Breiten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen