Mysteriöser Unfall an der Eissporthalle

shz.de von
21. Februar 2017, 13:18 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich vergangenen Sonntag auf dem Parkplatz der Brokdorfer Eishalle ereignet haben soll. Zwischen 10.15 und 14.30 Uhr hat dort vermutlich eine Verkehrsteilnehmerin einen weißen Peugeot mit Segeberger Kennzeichen im hinteren Bereich angefahren – möglicherweise ohne dies zu registrieren. Die Polizei ermittelte die Frau allerdings recht schnell, da sie ihren VW, der entsprechende Schäden aufwies, in einer nahegelegenen Parklücke abgestellt hatte. Die Beamten sicherten passende Lackproben. Dennoch bitten die Polizisten Zeugen, sich telefonisch in Wilster unter 04823/92270 zu melden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen