Musik und Turniere rund um die Kirche

Alles im Griff: Rolf Paulsen (links) und das Vorbereitungsteam von „Jesus Connection“ Foto: Trusch
Alles im Griff: Rolf Paulsen (links) und das Vorbereitungsteam von „Jesus Connection“ Foto: Trusch

Avatar_shz von
23. Juni 2009, 10:25 Uhr

Itzehoe | "Gemeinsam was bewegen." Unter diesem Motto findet Sonnabend, 27. Juni, ab 11 Uhr der Gemeindejugendtag "Jesus Connection" statt. Bereits zum fünften Mal richten die Kirchengemeinden der Region Itzehoe die Veranstaltung aus.

Bis zum späten Nachmittag werden in der Breiten Straße und Kirchenstraße viele Aktionen geboten, verspricht Rolf Paulsen. Dem Gemeindepädagogen der Innenstadtgemeinde steht dabei eine Gruppe von Helfern aus den umliegenden Gemeinden zur Seite.

"Für ein ansprechendes Bühnenprogramm mit Tanz, Musik und Theater werden die südafrikanische Gruppe iThemba und die christliche Pop-Rock-Band Admiration sorgen", erzählt Paulsen. Wie immer lebe die Veranstaltung in besonderer Weise vom Mitmachcharakter.

Kleine Teams aus zwei bis drei Personen können sich für Turniere anmelden - von Tischkicker über Sudoku bis Floorball. Das Menschen kicker-Turnier braucht mindestens fünf Spieler und ist besonders für Konfirmandengruppen geeignet, "die sich als Gruppe schon im Vorfeld kreativ durch einen besonderen Mannschaftsnamen, einen Fansong oder ein gemeinsames Outfit auf den Jugendtag einstimmen können", sagt Paulsen.

Für die Turniersieger gibt es Preise im Gesamtwert von 1020 Euro, die zum großen Teil von Betrieben aus Itzehoe und Umgegend gesponsert wurden. Dazu gehören zum Beispiel Waveboards, Kino-, Eis- oder Büchergutscheine.

Während des gesamten Nachmittags gibt es zudem weitere Angebote in der Fußgängerzone und in der St. Laurentii-Kirche, zum Beispiel eine Turmbesteigung. Auch für Essen und Trinken ist gesorgt.

. Anmeldung für die Turniere bis morgen unter www.projuki.de, per Mail an paulsen@projuki.de oder in der Wilhelm straße 4, 04821/9574979.


Programm
Ab 11 Uhr: Ankommen 12 Uhr: offizielle Begrüßung durch Propst Dr. Thomas Bergemann und Gemeindepädagoge Rolf Paulsen, anschließend Bühnenprogramm 13 Uhr: Eröffnung der Turnierspiele (Vorrunde) 14.30 Uhr: Bühnenprogramm 15.30 Uhr: Turnierhauptrunde 16.30 Uhr: Abschlussveranstaltung und Preisverleihung

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen