zur Navigation springen

Ü40 Handball-Oldie-Cup : MTV Herzhorn gewinnt in Münsterdorf

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Beim zum ersten Mal ausgetragenen Handball Oldie-Cup sichert sich in Münsterdorf der MTV Herzhorn den Titel

shz.de von
erstellt am 11.Okt.2013 | 09:05 Uhr

Ein voller Erfolg war der 1. Oldie Cup des Kreishandballverbandes Steinburg in Münsterdorf auch wenn es bei den Frauen nur die Meldung des MTV Herzhorn gab, so dass hier kein Turnier zu Stande kam.
Bei den Ü40-Oldies wurde die Männer des MTV Herzhorn ungeschlagen erster Altliga-Kreismeister.

Neben den Herzhornern hatten die HSG Störtal Hummeln, TSV Kremperheide und Münsterdorfer SV Mannschaften gemeldet. Sieg und Niederlage standen bei dem erstmals ausgetragenen Turniers eigentlich nicht im Vordergrund. Wichtiger war der Spass am Handball und alte Kontakte aus vergangenen Handballjahren wieder aufzufrischen. Das die Oldies diese Gelegenheit gerne wahrgenommen haben, zeigte auch der Umgang im Spiel miteinander. Die Schiedsrichter Michel Dörfling, Frank Wipper, Ralf Seefeldt und Stefan Vollstedt mussten nicht ein einziges Mal eine zwei-Minuten Strafe verhängen. Alle Beteiligten waren sich einig, dass diese Veranstaltung in Zukunft wiederholt werden sollte.

Ergebnisse:




Kremperheide – Störtal Hummeln 23:13 (12:7)
Münsterdorfer SV – MTV Herzhorn 16:22 (8:13)
Kremperheide – Münsterdorfer SV 18:18 (7:11) Störtal Hummeln – MTV Herzhorn 11:22 (5:12)
Münsterdorf – Störtal Hummeln 19:15 (11:6)
Herzhorn – TSV Kremperheide 21:14 (10:5)


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen