Monika Brandt gewinnt Championat

Auf Punktejagd: Gabi Riebe mit Sem.
Foto:
Auf Punktejagd: Gabi Riebe mit Sem.

shz.de von
26. Juni 2014, 14:58 Uhr

Bei kühlem, aber trockenem Wetter trafen sich Fahrer, Fahrsportbegeisterte und Pferdefreunde auf Gut Kleve. 16 Ein- und Zweispänner waren für das eintägige Championat gemeldet, das von den Gespannfahrern Steinburg veranstaltet wurde. Zunächst ging es auf eine zehn Kilometer lange Ausfahrt durch das Gelände, anschließend musste ein Kegelparcours auf dem Fahrplatz bewältigt werden.

Je nach Schwierigkeitsgrad wurde bei der „Jagd nach Punkten“ jedes Tor mit einer bestimmten Punktzahl belohnt.

„Jedes Tor darf höchstens zwei Mal durchfahren werden“, erklärt Jugendwartin Malien Beimgraben. Außerdem gäbe es einen Joker, der zusätzliche Punkte bringt. Die meisten Punkte in den erlaubten zwei Minuten erfuhr Monika Brandt mit Angelo, gefolgt von Gabi Riebe mit Sem und Hans-Walter Hennig mit Angelo.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen