Stadtwerke Wilster : Mit neuer Stromleitung gegen den Blackout

Avatar_shz von 30. August 2019, 13:04 Uhr

shz+ Logo
Wilster wird künftig über Nortorf mit Strom versorgt.
Wilster wird künftig über Nortorf mit Strom versorgt.

Eine Leitung vom Umspannwerk Nortorf soll mehr Versorgungssicherheit schaffen.

Wilster | Die Stromversorgung ist deutlich sicherer geworden. Das bekräftigte Stadtwerkeleiter Michael Schjut in der Sitzung des Werkausschusses. Wilster werde künftig von Nortorf aus über eine Leitung der Schleswig-Holstein Netz AG versorgt. In der Vergangenheit erhielten die Haushalte ihren Strom ausschließlich über eine Schaltanlage der Stadtwerke im Klost...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen