zur Navigation springen

Mit einem gelungenen Weihnachtskonzert in die Ferien

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 20.Dez.2013 | 00:34 Uhr

Die Musikgruppen der Regionalschule Glückstadt stellten ihre Arbeit in einem Weihnachtskonzert in der Aula vor. Schulleiterin Claudia Siebert begrüßte die Eltern und Freunde der mitwirkenden Schüler.

Die Bläserklasse unter der Leitung von Jutta Papke eröffnete den musikalischen Querschnitt durch das erlernte Repertoire mit „Let’s Rock“, Klassik-Variationen und einem Weihnachtsblock. Mit ebenso viel Engagement sangen die Schüler vom Regionalschul-Chor mit ihrer Leiterin Christine Viemann von Kerzen in der Weihnachtszeit, den kleinen und fleißigen Weihnachtswichteln sowie Rentier Rudolf und dem Weihnachtsstern.

Die Regionalschule arbeitet schulübergreifend mit der Musikschule Glückstadt zusammen, so dass zu dem Schulkonzert auch das Klarinetten-Ensemble der Musikschule eingeladen war. Das Quintett spielte Weihnachtslieder zum Mitsingen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen