Unfall in Itzehoe : Mit dem Lupo durchs Schaufenster in die Videothek

shz+ Logo
Großer Schaden: Der VW kam erst in der Videothek zum Stehen.
Großer Schaden: Der VW kam erst in der Videothek zum Stehen.

Der Autofahrer richtete hohen Sachschaden an. Der Fahrer und eine Angestellte mussten ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. November 2019, 14:30 Uhr

Itzehoe | Ein 41-jähriger Autofahrer ist Sonntagmittag mit seinem VW Lupo in das Schaufenster der Videothek in der Lindenstraße gefahren. Der Unfall ereignete sich um 13 Uhr. Wie es zu dem Unglück gekommen ist, i...

eIthzeo |

iEn 1g4-järiher faohrrAetu its oitgnSatngtma imt emisne VW opLu in das trSfeahecsun edr ieohVetdk ni edr etrnsießaLdn nhf.reage erD lfnlaU eienetreg hcsi um 13 Uhr. ieW es uz med ncUkügl ekmeomgn i,st ist itzuzre hnco arnu.lk rDe rheaFr sti meulchitrv von dre nFhhrbaa enmmbkegoa und nadn reüb den teebinr Brirgegütse in ads ßgreo Saefethnrcsu etridk ebnne edm gningEa sctaghr.ue elasStm tis, adss se rvo med dbeuGeä ineek nseerBsumrp b.itg rstE in edr Vtdeiehok kma erd neagW zum eSnte.h

lei:Wsnteeer ieodV tgze:i Heri rast dre Lupo ni ide eIerhtzo dkeotieVh

reD naMn weudr acnh mde llfnaU ovn ntuetnfkeärsgRt ins oeerthzI iumklniK gtrhaeb.c hcuA iene ltgAeetlnse eds eandsL akm sni rskKahnnue.a

eDi euheewrrF eIthzoe rewud slenleabf tamerlari ndu na nde orsgcnükUlt rgfeu,ne ad usa emd huFregza haRcu enueaitegfsg neis ol.ls

inE akrrD-siSavdäercetgneh tah ide bretAi ruz Uoansellnfnrtkouritk omafegeun.nm Am Namgchitta stumes ahuc hnco dsa TWH üknneacr und ied ikStta des esueäbdG nferp.ü afOernfb bga se kieen neenkeBd.

HTXML oclkB | Boirnttmulcohlia frü Al rtiek

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert