Leser-Abstimmung : Michael Herold: Unser Mensch des Jahres

Vor kurzem war Michael Herold in Tansania zu Gast.
Vor kurzem war Michael Herold in Tansania zu Gast.

Seit 1997 engagiert sich der 50-Jährige aus Heiligenstedten unter anderem für Schulen in Tansania. Dafür wählten unsere Leser ihn nun zum Mensch des Jahres.

shz.de von
12. November 2014, 05:00 Uhr

Itzehoe | Hilfe für Schulen in Leguruki in Tansania, Bildung und Erziehung zur Weltoffenheit für Schüler und Kindergarten-Kinder in Deutschland: Dafür engagiert sich der Heiligenstedtener Michael Herold seit 17 Jahren. Für unsere Leser ist er der Mensch des Jahres – so das Ergebnis der Abstimmung in den vergangenen Tagen. Eine weitere Abstimmungsrunde folgt auf Landesebene. Herold war gerade erst mit einer Steinburger Gruppe in Tansania, die Auszeichnung war für ihn ebenso erfreulich wie überraschend: „Damit habe ich, ehrlich gesagt, nicht gerechnet.“
 

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen