Neuregelung ÖPNV im Kreis Steinburg : Mehr Busse, mehr Linien

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von 22. März 2019, 15:51 Uhr

shz+ Logo
So s könnte das neue ÖNNV-Grundnetz aussehen. Grafik: Urbanus/sh:z
So könnte das neue ÖNNV-Grundnetz aussehen.

Es könnte ein Qualitätssprung für den ÖPNV im Kreis Steinburg werden: Schon 2020 sollen mehr Busse auf mehr Linien verkehren.

Itzehoe | Taktverkehr, Anbindung der meisten Steinburger Orte sowie Busverkehr auch am Wochenende – der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) steht vor einem Qualitätssprung. Stimmen die politischen Gremien zu, rollen schon ab 2020 deutlich mehr Busse auf neuen oder veränderten Linien durch das Kreisgebiet. 2017 hatte der ÖPNV-Zweckverband die Weiterentwicklung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen