Glückstädter Kultevent : Matjeswoche: Minister Albrecht kommt zum Anbiss

shz+ Logo
Mit Seehunden kennt sich Jan Philipp Albrecht aus. Mal sehen, wie er sich beim Matjesbiss anstellt.
Mit Seehunden kennt sich Jan Philipp Albrecht aus. Mal sehen, wie er sich beim Matjesbiss anstellt.

Nach eigener Aussage mag er Matjes sehr gern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
07. Juni 2019, 15:07 Uhr

Glückstadt | Er kommt vielleicht ein paar Minuten später, aber er wird noch auf der Bühne in den neuen Glückstädter Matjes beißen: Jan Philipp Albrecht, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Dig...

dacskttGlü | rE mkmot leivihlcet nie para enutinM ä,rpste rbae re ridw conh uaf edr nheBü in edn nuene ctelrksdGtäü stMaej eenbiß: Jan ipiplPh lh,bcetrA stnMeiri ürf enrdenwi,geEe itrLnthdawsca,f lUwemt, Nutar ndu ries.tiguaginDil

Die riiFeechs ägprt eruns öcshnes -elSienhgosislHwtc tmi esnein ewetni stKüen isb etuhe dun jeMats eses ihc rshe ge.rn mA bnleetsi sackhlsis mi Bcn .etöhr

uZ ernsei emrePeri ni cüattGkdls stag :er „iDe nEgaförusneftg erd oaesjMcnweth dsni ine tevuKntl,e ihc eruef hcim sgi,rie dbaei seni zu n.enökn Dei cFeisiehr pgrät nseur ncesöhs seHiw-iglSolehcstn itm nisnee enetiw tnesüK bsi ueeth nud Mtjsea ssee chi ehrs eng.r mA nlebseit ihsslakcs im ehc.rnöBt“

 

sDsa re mo,tkm ewrud nergtes oiifzlfle ntekanb ngeege.b Wie tbtihr,cee eißh es ovr ruemzK hoc,n sasd keni eVrretrte usa Kile ieadb nsei dw.ere Dcho eid redeuF sti ezjtt oßgr, sasd gosar nie nMiteirs eisn iwdr, enwn ma teao,ngDrsn .13 ,Jiun um 71 hrU auf der hüenB uaf mde ttaaMprzkl ied 25. eachwsjnetoM efönreft .denwre

etiS mde 1. etembreSp eegavrnengn shaerJ tsi chrbtAel strniMei üfr ,dieeennrEgew Lnrhwdi,tctsafa w,ltmeU truaN udn ligisgnuariteiD sde anedsL io-eegltwhHlscSsin mi Kitanbte ovn aieDnl t.üGrhen Der -63Jhärgie örehteg von 9020 sbi 8102 mde rEuiäpnscohe anatlPrme a.n

aD er cuha rfü dei thastaniwLcrdf iunstdgzä ,its lltäf red tsj,Mea edr sau riengH tesltregelh ,riwd in lbcthAesr dslfi.gtTteiäke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen