Corona im Kreis Steinburg : Maskenpflicht in Itzehoe, Glückstadt und Wilster ab Montag nur noch an ZOB, Bahnhöfen und Hafen

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 18. Dezember 2020, 17:03 Uhr

shz+ Logo
Die Maskenpflicht in Teilen der Itzehoer und Glückstädter Innenstadt entfällt ab Montag vorerst.

Die Maskenpflicht in Teilen der Itzehoer und Glückstädter Innenstadt entfällt ab Montag vorerst.

In den Fußgängerzonen muss ab Montag wegen des Lockdowns keine Mund-Nasen-Bedeckung mehr getragen werden.

Itzehoe / Glückstadt / Wilster | Um Missverständnissen gleich vorzubeugen, stellt Kreissprecherin Sonja Wilke klar: „Es handelt sich nicht um eine Lockerung.“ Aber: Ab Montag, 21. Dezember, entfällt die bisher gültige Maskenpflicht in Teilen der Itzehoer und Glückstädter Innenstadt. Der Grund ist nicht etwa eine Entspannung der Corona-Lage. Aber durch die Schließung des Einzelhandels ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen