Marktfleth fast fertig

shz.de von
22. September 2014, 16:11 Uhr

Die Baustelle am Marktfleth nähert sich dem Ende. Dort wurde in den vergangenen ½ Wochen das Großpflaster einschließlich der weißen Marmorsteine von zwei Fußgängerüberwegen herausgenommen und gegen eine Trag- und Deckschicht aus Asphalt ersetzt. Bis Mittwoch werden in dem soweit fertiggestellten Straßenabschnitt noch die Kanalschächte dem neuen Niveau angeglichen und zwei Zebrastreifen markiert, so dass spätestens am Mittwochnachmittag die Vollsperrung aufgehoben werden kann.

Am Mittwoch- und Donnerstagabend finden dann auf der gegenüberliegenden Straßenseite Kanalüberprüfungsarbeiten statt. Hierzu wird dann jeweils ab circa 18 Uhr die Flethachse zwischen dem Hafenkopf und der Bohnstraße gesperrt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen