Mann überfällt Bäckerei

shz.de von
20. September 2013, 00:34 Uhr

Die Polizei fahndet nach einem Räuber: Wie erst gestern mitgeteilt wurde, war bereits am vergangenen Freitag ein 16-jähriger Abzubildender in einer Bäckerfiliale in der Lindenstraße von einem Mann mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Geld genötigt worden. Das Opfer händigte dem Mann einen kleinen Bargeldbetrag aus der Kasse aus. Der Täter flüchtete dann in Richtung Gruner Straße. Die Kripo Itzehoe sucht nun nach dem Täter und nach Hinweisgebern, die aufgrund folgender Beschreibung weiterhelfen können: ca 180 cm groß, kräftig gebaut, etwa 35 bis 40 Jahre alt, braunes, sehr kurzes, volles Haar. Es soll ein südländischer Typ mit einer markanten rötlichen Narbe über dem rechen Auge sein.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen