zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

16. Dezember 2017 | 02:58 Uhr

Märchenhafte Aufführung

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 10.Dez.2013 | 00:34 Uhr

Das Kinder- und Jugendtheater Ensemble Franzhanz aus Berlin war zu Gast in Brokdorf. In der Sporthalle führten die Theaterspieler das Märchen „Frau Holle“ der Gebrüder Grimm auf. Rund 500 Kinder, nicht nur aus der Wilstermarsch, hatten sich zum Teil mit ihren Eltern und Großeltern eingefunden, um die Geschichte von Goldmarie und Pechmarie zu sehen. Bürgermeisterin Elke Göttsche begrüßte die Gäste im „Märchenland von Frau Holle“ und wünschte viel Vergnügen bei der jährlichen Weihnachts-Aufführung. In fantasievoller Kulisse zeigten die Darsteller das Märchen vom fleißigen Mädchen, das nicht nur auf der Erde bei ihrer Stiefmutter, sondern auch im Himmel bei Frau Holle (Foto) die häuslichen Arbeiten ohne Klagen versieht und dafür mit Gold belohnt wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen