Auf L130 bei Agethorst : Lkw brennt aus

Avatar_shz von 15. Januar 2019, 10:16 Uhr

shz+ Logo
Die Fahrerkabine brannte völlig aus.

Die Fahrerkabine brannte völlig aus.

Kurz nach dem Verlassen der A23 bei Wacken bemerkte der Fahrer eine Rauchentwicklung im Motorraum.

Agethorst | Ein mit Pellets beladener Lastwagen ist am Dienstagmorgen bei Agethorst im Kreis Steinburg ausgebrannt. Der Fahrer war kurz zuvor auf der Autobahn 23 unterwegs, als er im Abfahrtsbereich nahe Wacken eine Rauchentwicklung im Motorraum feststellte. Anschließend stoppte er das Fahrzeug im Kreuzungsbereich zur Landesstraße 130 und rief den Notruf. Beim Ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert