zur Navigation springen

Liedertafel singt vom „kleinen, grünen Kaktus“

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Die Kremper Liedertafel „Lied-Hoch“ lädt zum Konzert mit dem Titel „Mein kleiner grüner Kaktus“ ein. Am Sonntag, 11. Oktober, treten die Musiker unter Leitung von Geraldine Zeller in der Willi-Steinmann-Halle in Krempe auf. Für Zeller, die seit Januar die musikalische Leitung des Chores hat, ist es der erste Auftritt mit ihren Musikern.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist bereits eine halbe Stunde vorher. Das Publikum wird Melodien der 20-er und 30-er Jahre hören. Als Solisten tritt Nicolo Kramer (Bariton) auf, die Klavierbegleitung übernimmt Rüdiger Fock.

>Der Eintritt kostet 9 Euro, Karten im Vorverkauf bei Schreib- und Spielwaren Kock, Bahnsen Druck und den Sängern der Liedfertafel.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Sep.2015 | 16:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen