Lange am Steuer

von
01. April 2015, 05:00 Uhr

Seit 72 Jahren Führerschein? „Keine Sensation“, dachte sich ein Itzehoer nach dem Artikel in unserer gestrigen Ausgabe. Denn auch der 86-Jährige machte 1943 seinen Führerschein, als 15-Jähriger mit Ausnahmegenehmigung. „Den Karmann Ghia habe ich auch gefahren.“ – einst habe sich, davon beeindruckt, Bürgermeister Schulz den gleichen Wagen gekauft. Heute ist der Itzehoer immer noch regelmäßig unterwegs. Seinen Namen nennt er lieber nicht: „Ich bin zu bekannt hier.“ Aber mehr als sieben Jahrzehnte hinter dem Steuer seien nichts Herausragendes. Wir lernen: Und sei das Thema noch so ungewöhnlich, Itzehoe hält mit. Das ist natürlich keine Überraschung für

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen