zur Navigation springen

Landjugend Steinburger Geest bestätigt Führungsduo

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr begann die Jahresversammlung der Landjugend Steinburger Geest. Zufrieden blickte der Vorstand um Michael Labrenz auch noch einmal auf das Osterfeuer zurück, das vergangenes Jahr erstmals nicht am Gründonnerstag stattgefunden hatte. „Dennoch war es wieder ein erfolgreiches Fest mit vielen Gästen.“

Eine große Resonanz erfuhr außerdem die Floßrallye, die in diesem Jahr am Sonntag, 26. Juli, stattfinden wird. Gleichzeitig wurde auch der Termin für das diesjährige Osterfeuer bekannt gegeben, dass am 28. März in Looft stattfindet.

Vor den Vorstandswahlen wurden diejenigen Mitglieder mit kleinen Geschenken verabschiedet, die in einem längeren Zeitraum aktiv und zuverlässig die Landjugend im Vorstand unterstützt hatten. Den Posten der beiden Vorsitzenden übernehmen weiterhin Michael Labrenz und Stefanie Albers. Unterstützt werden sie künftig bei ihrer Tätigkeit von Jan Hensel und Larissa Pittelkow als zweite sowie Kevin Rohweder und Corinna Göttsche als dritte Vorsitzende. Die Aufgaben der Schriftwartin übernimmt erneut Ines Koch und auch der Posten des Sport- und Getränkewartes bleibt wie im vergangenen Jahr bei Sascha Witczak.

Kasserprüfer wurden Victoria Pitts und Kim Jana Zimdahl.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Feb.2015 | 17:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen