Futtermittelhandel in Dammfleth : Lagerhalle brennt nieder

shz+ Logo
Futtermittel und Fette boten die Feuer reichlich Nahrung, Das Innere der Lagerhalle stand schon beim Eintreffen der Wehren lichterloh in Flammen.
Futtermittel und Fette boten dem Feuer reichlich Nahrung. Das Innere der Lagerhalle stand schon beim Eintreffen der Wehren lichterloh in Flammen.

Menschen kommen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Kripo ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Januar 2019, 09:43 Uhr

Dammfleth | Eine Lagerhalle des Futtermittelbetriebes Trede und von Pein ist in der Nacht zu gestern in Flammen aufgegangen. Anrufer hatten den Brand kurz nach Mitternacht der Regionalleitstelle West gemeldet. Als di...

hDfletmam | ieEn arehelLagl dse ittbretmbeetFseerilut reTde ndu vno inPe ist ni der hatcN uz sertgne ni Femmaln ggagfeaun.ne nAufrre tnteha nde adnrB uzkr hcan eainttrcMth der eegsleRolelaittnli sWet mdeelteg. Asl dei rtesne ritäkEzatesnf vor Ort ,aerwn tasdn ied eHlal reibest tclheirlho in lmFena.m ürF edi rhneWe uas der rrtasWsliemhc wrdue se ehcslnl uz iemne starinzßoe.G Nbeen rde strreOhw sau maemtlfhD ewrudn uahc freelH aus i,streWl ndifeBetleh ndu rodrtöfS uzm dratBnro uree.ngf nI dme äuebdeG nraew lurtFtteeimt ndu etFte alegrg,et ied dem uereF fafeobnr ichcerihl hgunrNa tb.eon hcaN eangbAn dre ozieiPl ernibetet ishc edi meFanml lslhenc ufa asd hDca sde nefefon gersaL uas und ihrenttec an mde Gedäbue cenrbhheile adnceSh .an Am Dantntstovgmgrierao hnmaen atenrmiBrdlter red reIohzet pKroi die rghaeeaLll eutrn ied peu.L esnstnirkEne zru srdBhaarnecu gab es am oMgner cnoh hit.cn

rDe d,naSche os eestr ugnhäzcnte,S tehg zcihenwisn in den snegtieselchls iBer.ehc Sielmmcrhse onnkt,e os rolepihnPiesieczr eMrel ,eNlfued cuhdr dne elslnnche saitEzn dre reehWn rhtevedirn en.rewd oS heab anm nei beeÜnriergf der memnFla afu eeni ebnerabcaht Laeragllhe dnu reeeitw elttebBieries dnhievrern ek.nnnö nnecsMhe ieesn incht uz Sehacnd kmoee.gnm eiD tcesnhaNlaecihrbö urdean noch sbi in eid nfürhe nMrntgeeundso an.

LXTMH lcokB | lolmhtBacrunioit rfü iAel trk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert