zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

24. September 2017 | 23:30 Uhr

Ladegerät löst Brand in Kinderzimmer aus

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 15.Jun.2015 | 17:55 Uhr

In einem Kinderzimmer in der Lise-Meitner-Straße brach gestern morgen ein Feuer aus. Mitarbeiter des Autohauses Tamps hatten dicke Rauchschwaden bemerkt, die aus dem Wohngebäude hinter der Werkstatt drangen und um 9.22 Uhr die Feuerwehr Ihoealarmiert. Wie die Polizei ermittelte, verursachte ein Kurzschluss in einem Ladekabel das Feuer. Es lag auf einem Bürostuhl, der daraufhin Feuer fing. 16 Einsatzkräfte rückten mit zwei Löschfahrzeugen, einer Drehleiter und einem Einsatzleitwagen an. „Das Feuer war schnell gelöst, das Haus aber stark verqualmt“, erklärte Itzehoes Wehrführer Peter Happe. Personen wurden nicht verletzt, die Bewohner waren nicht Zuhause.

Gespräch mit Ingbert Liebing im Café Schwarz



Der CDU-Ortsverband Itzehoe lädt ein zu einem Gespräch mit Schleswig-Holsteins Landesvorsitzendem der CDU, Ingbert Liebing. „Schleswig-Holstein weiterdenken“ lautet das Thema der Veranstaltung am Freitag, 19. Juni, um 19 Uhr im Café Schwarz. An dem Abend sind auch Nichtmitglieder willkommen.

>Anmeldung per Mail an markus.mueller@cdu-itzehoe.de

Stadtranderholung: Awo sucht Helfer



Die Arbeiterwohlfahrt bietet vom 20. bis 31. Juli wieder die Stadtranderholung an der kleinen Tonkuhle an. Montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr werden 40 Vier- bis Neunjährige betreut – aber noch sucht die Awo ehrenamtliche Helfer. Diese müssten mindestens 18 Jahre alt sein, sagt Organisatorin Romina Klockmann. Berufliche Vorbildung sei nicht notwendig. Die Betreuer bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung, ein Zeugnis für die Teilnahme „und sehr viele schöne Erinnerungen“. Zudem sind Spenden wie Zeitungspapier, Wolle, Stoffe und anderes Spiel- und Bastelmaterial willkommen.

>

Kontakt: 0160/5111696 oder Mail R.Klockmann@gmx.net.

Seniorennachmittag mit Geschichten über Rosen



Die Kirchengemeinde St. Jakobi, Viertkoppel 13, lädt morgen um 14.30 Uhr alle Interessierten zur Seniorenbegegnung an die Kaffeetafel. Geschichte und Geschichten in der Literatur über Rosen wird Annette Gördel präsentieren

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen