Krippenweg in Hohenlockstedt : Krippen als Wegweiser durch Hohenlockstedt

Avatar_shz von 26. November 2018, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Laden zur Eröffnung des Krippenweges ein: Björn Tessin (l.) vom Gewerbeverein und Achim Jabusch vom Museumsverein.
Laden zur Eröffnung des Krippenweges ein: Björn Tessin (l.) vom Gewerbeverein und Achim Jabusch vom Museumsverein.

Am Freitag wird die neunte Auflage auf dem Marktplatz eröffnet.

Hohenlockstedt | Der erste schleswig-holsteinische Krippenweg wurde vor acht Jahren während der Adventszeit in der Gemeinde Hohenlockstedt eröffnet – in diesem Jahr gibt es die neunte Auflage. Die Eröffnung findet Freitag, 30. November, um 17 Uhr auf dem Marktplatz statt. Die große Marktkrippe, die jedes Mal von Hohenlockstedter Vereinen oder Jugendlichen gestaltet w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen