Glückstadt : Kreuzung Am Neuendeich bleibt vorerst offen

shz_plus
Seit gestern wird als vorbereitende Maßnahme für die anstehende Deckenerneuerung eine Fahrbahnseite der B 495 verbreitert.
Seit gestern wird als vorbereitende Maßnahme für die anstehende Deckenerneuerung eine Fahrbahnseite der B 495 verbreitert.

Bauarbeiten am Fährzubringer beginnen erst am Montag.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
04. September 2018, 14:56 Uhr

Seit Dienstag Morgen steht fest: Bis einschließlich kommenden Sonntag bleibt die Kreuzung Am Neuendeich/Sperforkenweg frei und kann in alle Richtungen gequert werden. Frank Hartz von der Firma BAS Verkeh...

iSet sDnteiag nMgreo etths e:fst iBs ecßlicliieshhn kmenmenod Sgnnaot tbelib edi nuzeKgru mA ecpenndSofeireerkw/hgNeu rief dnu nnak in leal tungRhneic qugeert ed.nrew

rFank rzaHt onv dre Fmrai ASB nshkcrrekeVtihe sau Nrmtnueüse tahet rteesng einnes esntre aTg an eerin erd lnnetebsises aulBelest in edemis ahJr ni erd og.Rein rE ntdsa am Edehibcl in eöHh rde öepSt nud eiebthl eid eaanesghlWrtc ovr dem aährerlngeF im ugAe.

fuA rdnu 050 eMtre tsi eid ssurßBeeatnd 594 nizwcehs dre rzunKeug ma enNueehcdi und mde ichDe grghcngidäu lietibsgah pseet.rrg nI tiincckrhlgBu äerhF dwir die linek htibnaheFresa mu  e0tM51e,r rrbeertive.t

ieW tsgerne eh,critbte thtea eid fnbueheraausdü rmiaF hresglwceiS hhsimrcapsktelAwe aus Klie am eooarmnnggMt ehri erdaeg rtse nnneegbo bteirneA zru seihoirroscpnv rbginreuetVer red B 594 sua gsrthdShecnireüien gihcle derwie cubnrherneto udn awr e.krtbgcüa Da ßeih se ,onch sdsa edi ngreuKuz mi eZgu red Bnrßudastese 495 nud red eiarsreKstß 8 nov egetnrs na trreegsp wreedn t.üssem

iMt nfaiaedWehmure der rAeientb am egiesgtnr aenisDtg kma edi eednW. D„ei iFmra hat hanc nhneaierbebtmI rde uaanplselemlBte zrifksitgru orv rtO hdce,nentesi ssad amn die entrraußtvinrgbreeSe ahcu os “mebtohimkn, bätteesitg ein itMeitarebr sed isntbrLeesaeebd für tSerßbaanu dun erVkehr -isielStlcweoHhgns lsa tArrggbeaufe erd amßaeh.nM

onwrnAhe, dei hnilcröd hneegse rnthie dre uezrgunK ennohw dun lrA,enegi dei ni end rnfgoeeSepwkr ginbabee lwenlo, widr edsei aNcthcrhi ueer.nf Ab mmkodeenn agoM,nt 10. Seebmpetr, idrw nnad baer die uezgnuKr ni ghnieeebuzweiss uas tRuncghi tcstGüldka vlol repregts ndu uathferAro eglngnea unr chon udeaersag omv kweprgeenforS kmdonme ruz äehFr ored in die egigeutnrGcnh.

zur Startseite