Haushaltsberatungen in Steinburg : Kreisetat 2019: Das will die Politik

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von 07. Dezember 2018, 16:35 Uhr

shz+ Logo
Joachim Möller
 

214 Millionen Euro wollen die Steinburger Kreispolitiker im kommenden Jahr ausgeben.

Itzehoe | Mit einem Haushalt in Höhe von 214 Millionen Euro will der Kreis Steinburg ins nächste Jahr gehen. Auf jeden Fall wird es ein Defizit geben, die Höhe schwankt noch zwischen 600 000 Euro und zwei Millionen Euro. Je nachdem, ob der Kreistag am kommenden Donnerstag (15 Uhr Kreistagssaal) eine Kreisumlage von 34 oder 35 Prozent beschließt. An Krediten will...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen