zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

14. Dezember 2017 | 07:53 Uhr

Kreativ und traditionell

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 02.Jun.2016 | 13:14 Uhr

Beim Tag der Vereine haben Vereine und Organisationen aus Wilster und der Wilstermarsch die Möglichkeit, sich rund um das Colosseum zu präsentieren. Die Veranstaltung findet Sonntag, 3. Juli, ab 13.15 Uhr statt. Bis dahin stellt unsere Zeitung in loser Folge Teilnehmer im Kurzportrait vor.

Name des Vereins

Landfrauen Wilstermarsch

Mitgliederzahl

440

Vorsitzende

Heike Nagel, Silke Wille, Frauke Franzenburg

Gründungsdatum

1946

Ziele des Vereins

Wurden die Landfrauenvereine früher gegründet, um den Frauen im ländlichen Raum die Möglichkeit zur Weiterbildung zu ermöglichen, steht heute der Vereinsbeitritt Frauen aus allen Schichten und Berufen offen. Die Landfrauen bieten immer noch eine berufliche Qualifizierung in verschiedenen Bereichen an, hinzu kommen Workshops zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen sowie Fachvorträge. Handwerklich-kreative Kurse, Ausflüge und mehrtägige Reisen mit informativem Hintergrund bieten ein abwechslungsreiches Programm.

Besonderheiten

- Zum Landfrauenverein gehört eine Trachtengruppe, die traditionelle Tänze in der historischen Wilstermarsch-Tracht bei Familien-, Trachten- und Vereinsfesten vorführt.

- Zur Mitgliederwerbung bietet der Verein ein Schnupper-Abo zum halben Jahresbeitrag an.

Internetseite

www.landfrauen-wilstermarsch.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen