zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. August 2017 | 06:55 Uhr

Kosmetik in der Drogerie

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

„Jetzt ist alles unter einem Dach“, freut sich Dagmar Boldt von der Drogerie und Parfümerie Brandt. Vor fünf Jahren übernahm sie das Geschäft am Ostlandplatz von ihrem Ausbilder und Arbeitgeber Uwe Brandt. Danach stockte sie das ohnehin vielfältige Sortiment auf. Jetzt hat Dagmar Boldt die Räume nicht nur renoviert, sondern auch zwei neue Kabinen für die Kosmetik und Fußpflege eingerichtet. Das Kosmetik- und Duft-Sortiment gibt es weiterhin, erweitert wurde das Angebot an Geschenk- und Dekorationsartikeln. Natürlich sei auch das altbewährte Drogerie-Sortiment weiter verfügbar von Mitteln zur Schädlingsbekämpfung bis zur Textilfärbung. Weiterhin gibt es auch Passbilder-Anfertigung mit Sofortdruck.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen