Kosaken-Chor in der Oelixdorfer Kirche

Singen in Oelixdorf: die Maxim Kowalew Don Kosaken.
Foto:
Singen in Oelixdorf: die Maxim Kowalew Don Kosaken.

von
28. Januar 2015, 16:22 Uhr

Im Rahmen ihrer Europatournee 2014/15 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken mit einem festlichen Konzert am Dienstag, 3. Februar um 19 Uhr in der St. Martin-Kirche in Oelixdorf. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Auch im neuen Konzertprogramm gibt es darüber hinaus Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, "Suliko" und „ Marusja“.


>Karten-Vorverkauf: Oelixdorf: Gemeindebüro, Bornstücken 6, 04821/92037, Top Kauf Hauschildt, Chaussee 1; Itzehoe: Norddeutsche Rundschau, Sandberg 18-20, Reisebüro Biehl, Obere Feldschmiede 67; Krempe: Top Kauf Hauschildt, Am Markt 6; Hohenlockstedt: Presse Lemsky, Breite Straße 4. Eintritt im Vorverkauf 16 Euro, an der Abendkasse 18 Euro. Einlass ab 18 Uhr.


zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen